c6300403m-01

PREZZO SU RICHIESTA
N° di riferimento
c6300403m-01
  • Bei dem vollständig in den Werkstätten für hohe Uhrmacherkunst von Chopard entwickelten, gefertigten und montierten Kaliber Chopard 04.03-M handelt es sich um ein mechanisches Tourbillon-Uhrwerk mit Automatikaufzug, das als COSC-zertifizierter Chronometer eine Gangreserve von rund 60 Stunden garantiert. Es sieht sich durch verschiedene Patente geschützt, die den Tourbillonstopp und die Rechtwinkligkeit der Krone zum Gehäuse betreffen. Der von einem Scheibenbremsensystem inspirierte Tourbillonkäfig wird durch axial montierte Hebel blockiert, die durch das Herausziehen der Krone aktiviert werden. So kann das Uhrwerk sekundengenau eingestellt werden, was bei einem Tourbillon extrem selten ist. Das Kaliber zeichnet sich durch Veredelungen im „Motorstil” aus. Die durchbrochene Tourbillonbrücke ist satiniert und wie ein Doppelbalken geformt. Mit seinen 485 Bauteilen zählt das Kaliber 04.03-M zu den kompliziertesten, je gefertigten Uhrwerken.
  • Altro
    FUNZIONE/I:
    tourbillon
    INDICAZIONE/I:
    ore e minuti, piccoli secondi, riserva di carica
    CARICA:
    movimento meccanico a carica automatica
    FREQUENZA:
    4 Hz (28.800 alternanze/ora)
    RISERVA DI CARICA:
    Riserva di Carica di circa 60 ore
    CERTIFICAZIONI:
    Cronometro certificato (COSC)
    RUBINI:
    29